Monitoringlösungen für ein Höchstmaß an Business und Service Assurance

Der Bereich Monitoring und Service Assurance zählt zu den Kernkompetenzen von OpenAdvice. Seit Gründung des Unternehmens wurden unzählige Projekte bei verschiedensten Kunden realisiert. Dabei reicht die Spanne der umgesetzten Lösungen von der Überwachung kleiner Nischen bis zu mehreren Millionen angeschlossener und überwachter Devices. Die verwendeten Tools richten sich nach den jeweiligen Anforderungen. Dabei kommen große Lösungen aus der Netcool Suite unseres Partners IBM ebenso zum Einsatz wie Open Source Produkte und kundenindividuell programmierte Softwarelösungen.

OpenAdvice hat sich in den vergangenen Jahren insbesondere auf den Bereich Service Monitoring spezialisiert. Unter Verwendung abgestimmter Monitoringwerkzeuge in Kombination mit dem gemeinsam mit unserem Partner DB Systel entwickelten Service Inventar iTopManager® implementiert OpenAdvice Service Monitoring Lösungen für Umgebungen jeder Größe. Sie ermöglichen unter anderem mehr Transparenz in der IT, die Überwachung von SLAs in Real Time und sie verkürzen die Zeit der Störungsbehebung erheblich.

Die DB Systel GmbH als der ICT Dienstleister der Deutschen Bahn AG überwacht beispielsweise mit einer solchen Implementierung ca. 500 heterogene, IT-gestützte Services im 7x24 Betrieb. Darüber hinaus gehören viele weitere große Unternehmen aus den Bereichen Telekommunikation, Transport, Versorgung und Service Provider zu unseren Kunden.

Im Bereich OSS Solutions designed, implementiert und supportet OpenAdvice für seine Kunden Carrier Class Operational Support Systems nach Maß. Bedeutende deutsche und europäische Telekommunikationsunternehmen, Kabelnetzbetreiber und Serviceprovider vertrauen auf die Expertise und Erfahrung von OpenAdvice in den Bereichen Discovery & Network Assurance, Systems & Application Management, Performance Management, Fault- & Event Management sowie Service Quality & SLA Management. Mit unseren OSS Solutions bieten wir umfassende Monitoringlösungen für Wired, Wireless, NGN, IMS und Triple Play Netzwerke und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zur Automatisierung und zur Gewährleistung von Verfügbarkeit und Servicequalität.

Neben dem Projektgeschäft stehen wir unseren Kunden mit dem OpenAdvice Service Desk und Support auch nach der Inbetriebnahme der Lösungen als ein zuverlässiger Servicepartner zu Seite.